Ingrid Pointecker, Herbstsplitter

Fantasy (lesbisch)

"Zu viel Tod haben deine Augen gesehen, mein Kind. Gib die Hoffnung nicht auf, denn auf jeden Winter folgt ein Frühling. Möge dir Liebe widerfahren und das Kreuzen der Klingen enden."

Die ehemalige Elfenkriegerin Syen lebt mit ihrer Freundin Netai glücklich und tief verborgen im Ebona-Wald, bis eines Tages der Prinz des Königreiches Ibandis auf sie stößt und Syens Vergangenheit hervorholt. Aufgrund eines Streits mit Syen willigt Netai ein, mit dem Prinzen aufs Schloss zu kommen. Doch sie ahnt nichts von seinen tatsächlichen Absichten. Auf dem Fest wird sie als seine Braut vorgestellt und kurzerhand flieht sie, wird jedoch vom Prinzen eingeholt und verletzt. Dennoch kann sie entkommen. Als Netai am nächsten Tag wieder im Ebona-Wald eintrifft, ist nicht nur Syen verschwunden, sondern sie stellt auch an sich gravierende Veränderungen fest. Über Nacht scheint sie um Jahrzehnte gealtert zu sein ...

Veröffentlichungsdatum: Oktober 2013

Taschenbuch, 196 Seiten, Maße: 14,8*21 cm

ISBN Printausgabe: 978-3-902885-25-8

ISBN pdf: 978-3-902885-26-5

ISBN ePub: 978-3-902885-27-2

ISBN PRC/Mobi: 978-3-902885-28-9

Pressestimmen zum Buch

Autor