Mijena Lenik

Mijana Lenik

Hinter dem Pseudonym Mijana Lenik verbirgt sich ein Autorenduo aus Ostwestfalen-Lippe, das seit über 30 Jahren miteinander befreundet ist. Obwohl sie sich kurz nach der Schulzeit aus den Augen verloren, harmonisierten sie bei einem Wiedersehen sofort.
Nach Ausflügen in die Welt der Fanfiction sowie in den Fantasy-Bereich entschieden sie sich, einen gemeinsamen Krimi zu schreiben. Der schwule Hauptkommissar "Tobias Hennings" entstand.

Die beiden Autoren leben mit ihren Familien in Nordrhein-Westfalen.

Mehr Informationen über den Autor auf http://www.facebook.com/mijana.lenik

Interviews

Interview vom 7.5.2014 zum Buch "Club 96"

Veröffentlichungen